Montag, 5. Juni 2017

Chili-Cheese Sauce

ergibt ca. 2 dl Sauce

  • 1.5 dl Milch
  • 1.5 EL Mehl
  • 20gr Butter
  • 100g Cheddar
  • 3-4 EL eingelegte Jalapenos
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 rote Peperoni
  • 1/4 grüne Peperoni
  • Zitronensaft 
  • Salz, Pfeffer 
  1. Knoblauchzehe und die Peperoni fein hacken und die Jalapenos etwas zerkleinern. Den Cheddarkäse grob raffeln.
  2. In einer Pfanne den Knoblauch und die Peperoni anbraten, herausnehmen und beiseite stellen.
  3. Nun die Butter in der Pfanne schmelzen, das Mehl hinzufügen und etwas anrösten. Anschliessend die Milch dazu giessen und unter ständigem rühren aufkochen.
  4. Die Grundsauce ca. 15min köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  5. Alle Zutaten; Cheddar, Knoblauch-Peperoni Mix und die Jalapenos dazugeben und erwärmen.
  6. Die Sauce kann nun zu einem Burger oder als Dip Sauce zu Nachos gereicht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen