Sonntag, 23. Februar 2014

Crème brulée salzig

für 4 Personen

  • 1 dl Vollrahm
  • 1 dl saurer Halbrahm
  • 2 Eigelbe
  • 1 cl Whisky
  • Salz, Zitronenpfeffer
  1. Vollrahm zusammen mit je einer Prise Salz und Zitronenpfeffer aufkochen,  danach von der Platte nehmen.
  2. Sauren Halbrahm, Whisky und Eigelbe mit einem Schwingbesen dazugeben und untermengen.
  3. Die Crème in Schälchen abfüllen und im Steamer für 45min bei 95 Grad dämpfen, danach auskühlen lassen.
  4. Vor dem Servieren mit Rohrzucker bestreuen und mit dem Bunsenbrenner caramelisieren. 



Samstag, 8. Februar 2014

Entrecôte "Chez-nous"

für 2 Personen

  • 2 Entrecôte
  • 1 EL Olivenöl
  • 100g Butter
  • 1 KL Worcestersauce
  • 2 KL Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 KL Salz
  • Pfeffer
  • 5 Spritzer Tabasco
  • 5 Zweige Basilikum
  • 5 Zweige Oregano
  • 1 Bund Peterli
  • 1 Bund Schnittlauch
  1. Butter weich werden lassen, damit sie sich gut verrühren lässt.
  2. Knoblauch in ganz kleine Würfel schneiden, die Kräuter fein hacken und beiseitestellen.
  3. Den Knoblauch zur Butter geben, mit Salz und Pfeffer vermengen. Danach den Zitronensaft, Worcestersauce und Tabasco hinzugeben und gut verrühren.
  4. Nun die gehackten Kräuter dazugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren.
  5. Die Kräuterbutter Kühl stellen.
  6. Backofen auf ca. 100 Grad vorheizen. In einer Ofenfesten Form 3 EL von der Kräuterbutter geben. Diese im Backofen erhitzen.
  7. In einer Grillpfanne Olivenöl erhitzen, Entrecôte mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Das Fleisch darin auf den gewünschten Garpunkt grillen.
  8.  Das Entrecôte aufschneiden und die Kräuterbutter legen.